Wo wird Deutsch gesprochen?

Posted on 11 March, 2018

Die meisten Menschen mit Deutsch als Muttersprache leben in den mehrheitlich deutschsprachigen Ländern: Deutschland, Österreich und Liechtenstein. Insgesamt beläuft sich dies auf rund 88 Millionen Personen, deren kulturelles und historisches Erbe Sie teilen werden, wenn Sie deutsch lernen. Die Deutschen machen rund 80 Millionen Menschen aus, die Österreicher etwa 8 Millionen und in Liechtenstein leben ca. 35.000 deutschsprachige Personen. Aber das ist noch nicht alles. In den folgenden Staaten ist deutsch als Sprache einer einheimischen deutschsprachigen Minderheit anerkannt:

  • Schweiz
  • Belgien
  • Italien
  • Tschechien
  • Luxemburg
  • Slowakei
  • Ungarn
  • Dänemark
  • Polen
  • Vatikanstadt
  • Russland
  • Rumänien

Die Schweiz stellt hierbei die größte Gruppe dar, mit rund 5,5 Millionen sogenannten Deutschschweizern. Natürlich gibt es darüber hinaus auch beispielsweise Deutsche, Österreicher oder andere Menschen mit deutscher Muttersprache, die in ein Land emigriert sind, in dem nicht eine große Mehrheit deutsch spricht. Rund 3,5 Millionen Deutsche leben im Ausland, davon ca. 300.000 in Großbritannien, ebenfalls ungefähr 300.000 in der Schweiz, etwa 180.000 in Spanien, rund 120.000 in Österreich. Ungefähr 1.000.000 Deutsche leben in den USA. Deutsch gilt in Teilen Nordasiens und Osteuropas und Südosteuropas als anerkannte Korrespondenzsprache.