Wie finde ich eine Wohnung in Berlin?

Posted on 15 July, 2018

Für die Wohnungssuche in Berlin gibt es natürlich professionelle Immobilienmakler, die ihre Dienste teils auch im Internet anbieten. In der Regel fällt hier aber eine Provision an, die für rund 40 Prozent aller Vermietungen gezahlt werden muss. Online-Portale ohne Provision sind z. B. die Kleinanzeigen von Ebay, WG-gesucht oder Studenten-WG. Übrigens werden hier nicht nur Studierende fündig, sondern alle, die auf der Suche nach einer Mietwohnung sind.

Weitere Tipps zur Suche nach einer Wohnung in Berlin

Wichtig ist es vor allem, Freunde und Bekannte mit an der Suche zu beteiligen. Auch sollten Sie den Wohnungsmarkt in Berlin genau und über längere Zeit beobachten. Dies gilt vor allem dann, wenn Sie in einen bestimmten Bezirk ziehen wollen. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, wenn man zur Recherche mehrere Quellen nutzt. Ebenfalls hilfreich:

  • Hochschulen bieten oft ein Schwarzes Brett, an dem die Studierenden kostenlos Aushänge anbringen können. Suchen Sie hier doch mal nach einer passenden Bleibe.
  • Auch Zeitungen und das Internet sind voll von Wohnungsannoncen. Trotz der Neuen Medien gehen viele Vermieter den traditionellen Weg über Zeitungsinserate.
  • Beobachten Sie Ihre Umgebung genau, ob sich nicht vielleicht eine freie Wohnung finden lässt.
  • Freunde und Kontakte zu nutzen, empfiehlt sich vor allem deshalb, weil viele freie Wohnungen gar nicht erst öffentlich werden, da der Vormieter einen Nachmieter vorschlägt.
  • Haben Sie bereits einen Vermieter oder eine Hausverwaltung in Berlin? Fragen Sie hier nach einer passenden neuen Wohnung.
  • Orientieren Sie sich am Mietspiegel, ob die Wohnung teuer oder preiswert ist.
  • Wer im gewünschten Kiez nichts findet, sollte vielleicht auf Nachbarbezirke ausweichen. Vielleicht sind hier auch die öffentlichen Verkehrsmittel oder die Einkaufsmöglichkeiten besser?
  • Erkundigen Sie sich vor Unterzeichnung des Mietvertrages nach geplanten Baustellen, von denen es in Berlin sehr viele gibt. Wer sich den Staub, die Umstände und den Lärm ersparen will, fragt nach.